Herzlich Willkommen bei Radio ENNO

.

ENNO - Das Bürgerradio für die Region Nordhausen

Gebäude am August-Bebel-Platz

Radio ENNO ist ein vereinsgetragenes, nichtkommerzielles Lokalradio, das allen Bürgern, Vereinen, Verbänden und Interessengemeinschaften der Region offensteht. Trägerverein ist der Offene Kanal Nordhausen e.V. Auf der Frequenz 100.4 MHz (Kabel 103,1 MhZ) können alle, die in der Region Nordhausen wohnen oder über diese berichten wollen eigenverantwortlich oder in Bürgerredaktionen eingebunden, Radiobeiträge erstellen. Es stehen ihnen unentgeltlich Rundfunktechnik und fachkundige Betreuung durch die Mitarbeiter zur Verfügung. Neben der Zugangsfreiheit zum Medium Radio und lokalen Informationen will Radio ENNO zur Medienbildung und lokalen Kommunikation in Nordhausen und der Region Nordthüringen beitragen.

 

qwert

Kostenlos aber nicht umsonst

Das Enno-Team unterstützt Sie natürlich bei der technischen Realisierung und der Konzeption Ihres Programms. Radio ENNO will so zur Medienbildung und der lokalen Kommunikation beitragen sowie das Recht auf freie Meinungsäußerung garantieren. Das Angebot von Radio ENNO ist für die ehrenamtlichen Radiomacher (Nutzer) kostenlos, sie brauchen weder für die Nutzung der Studios, noch für Schulungen oder das Ausleihen von Reportageeinheiten etwas zu bezahlen, ebenso wenig fallen GEMA-Gebühren an. Jeder Nutzer muss, wenn er auf den freien Sendeflächen zu hören ist, für seinen Sendebeitrag die Verantwortung übernehmen. Darüber wird er von den sendeverantwortlichen Redakteuren in einem Gespräch informiert. Danach noch schnell eine Nutzeranmeldung ausfüllen und schon kann´s losgehen.